RIDE Weekend beim MSC Arnstein

Am 30. und 31. März hatte der MSC Arnstein auf seiner Strecke, die in Unterfranken zwischen Schweinfurt und Würzburg liegt, ein Ride Weekend mit dem deutschen Supercross-Spezialisten Nique Thury abgehalten. Wer nur am Samstag oder nur am Sonntag dabei sein konnte, bezahlte pro Tag 20 €, wer die Chance nutzte und blieb das ganze Wochenende, zahlte nur 35 €.

Es waren über 30 Vor-Anmeldungen eingegangen, wer noch unter den ersten 50 Anmeldungen sein wollte, der wurde mit dem Gruppentraining mit Nique Thury belohnt. Ansonsten konnte man natürlich frei auf der Strecke trainieren. Für Verpflegung war bestens gesorgt:

“Es gab Kaffee und Kuchen, selbstverständlich wurde auch gegrillt und am Sonntagmorgen gab es dann auch noch ein anständiges Frühstück!”

Die Strecke wurde bestens präpariert und auch das Übernachten am Gelände von Samstag auf Sonntag war möglich. Also nutzten viele die Gelegenheit um von einem Profi wertvolle Tipps und Tricks sich zeigen zu lassen!

Die neue Vorstandschaft hat sich gleich richtig gut eingearbeitet und schaut künftig auf ein erfolgreiches Vereinsleben 2019/20.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen